ELO-Konfigurationdatei

Aus helpdesk
Wechseln zu: Navigation, Suche

Im Zuge der Umstellung der ELO-Datenbank muss auch die Konfigurationsdatei tnsnames.ora angepasst werden. Dies erfolgt im Regelfall durch die Softwareverteilung über den Windowsserver.

Bei älteren Oracle-Versionen muss diese Datei jedoch manuell ausgetauscht werden.

Hier der relevante Dateiinhalt - bitte überprüfen Sie den Wert "Host = ....":


ELOFIBU.ORACLE-ENTWICKLUNG-AVZ =
 (DESCRIPTION =
   (ADDRESS_LIST =
     (ADDRESS = (PROTOCOL = TCP)(HOST = ORACLE-ENTWICKLUNG-AVZ)(PORT = 1521))
   )
   (CONNECT_DATA =
     (SID = ELOFIBU)
     (SERVER = DEDICATED)
   )
 )
ELOPROF6.FERNUNI-HAGEN.DE =
 (DESCRIPTION =
   (ADDRESS_LIST =
     (ADDRESS = (PROTOCOL = TCP)(HOST = ORACLE-PRODUKTION-AVZ)(PORT = 1521))
   )
   (CONNECT_DATA =
     (SID = eloprof6)
     (SERVER = DEDICATED)
   )
 )

)


Falls Ihre Fragen nicht beantwortet werden konnten, wenden Sie sich gerne an unser Helpdesk-Team [1].

Ist dieser Artikel verständlich? Oder zu kurz? Oder zu lang? Ihre Meinung ist für uns wichtig. Wir freuen uns über Ihr Feedback!