Ich lerne online

Aus socialmedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

ichlerneonline.de ist ein Online-System zum Lernen mit virtuellen Karteikarten nach dem 5-Fächer-Prinzip.


Registrierung

Um ichlerneonline.de nutzen zu können, ist eine einmalige Anmeldung erforderlich. Neben der Angabe einer E-Mail-Adresse, wird außerdem ein Nutzername benötigt, der frei wählbar ist. Die Registrierung muss durch Anklicken eines Links in einer E-Mail bestätigt werden - danach kann die Plattform in vollem Umfang genutzt werden.

Funktionen

Auf www.ichlerneonline.de können eigene Karteikarten (bzw. kommplette so genannte Karteikästen, bestehend aus mehreren Karten) erstellt werden oder mit von anderen Nutzern zur Verfügung getellten Karten gelernt werden. Man kann sich die Inhalte alleine oder in Lerngruppen erarbeiten und es ist auch möglich, die Karten auszudrucken.

Eigene Karteikästen

Das Erstellen einer Karte ist simpel und geht schnell. Es stehen einige grundlegende Formatierungs-Optionen (Schriftart, -größe, Listen, Bilder einfügen etc.) zur Verfügung mit denen man die einzelnen Karten gestalten kann. Vor dem Ablegen in einen Karteikasten kann man sogar noch eine Eselsbrücke angeben und eine Priorität setzen (dann kann man später auch nach Prioritäen lernen).

Alle Karteikästen

Jeder Nutzer kann entscheiden, ob er seine erstellen Kästen nur für sich persönlich nutzen möchte oder für alle Nutzer freigibt. Werden sie freigegeben, erscheinen Sie in der Übersicht aller verfügbaren Karteikästen und können fortan von jedem gelernt werden. Ist man Mitglied in einer Lerngruppe, kann man außerdem entscheiden ob man den Kasten der Gruppe zur Verfügung stellen möchte - dann können alle Mitglieder dieser Lerngruppe die Karten bearbeiten, neue Karten zum Kasten hinzufügen usw.

Lerngruppen

Lerngruppen machen z.B. für einzelne Module oder Studiengänge Sinn, nach und nach kann so eine große Anzahl an themenrelevanten Karteikarten entstehen und jedes Mitglied der Gruppe kann an den Karten mitarbeiten.

Nutzen für das Fernstudium

Karteikarten sind für viele Menschen eine bewährte Methode um Sprachen oder Begrifflichkeiten zu lernen. Neben klassischen Karteikarten (handschriftlich verfasst) kann mit ichlerneonline.de am Computer gelernt werden - diesen nutzt man im Fernstudium sowieso recht häufig. Online-Karten haben zusätzlich den Vorteil, dass man sie schnell ändern kann. Auf ichlerneonline.de kann man wie erwähnt, auch auf die Karten anderer zugreifen. Vorausgesetzt, diese sind qualitativ hochwertig, kann man sich einiges an Arbeit sparen.

Kosten

Das Angebot ist komplett kostenfrei.

Kritik

Es liegt in der Natur der Sache, dass man mit den Online-Karteikärten nicht die selben Freiheiten wie mit normalen Karten hat - so kann man nicht ohne Weiteres (ohne internetfähiges, mobiles Endgerät) mal kurz an der Bushaltestelle oder im Wartezimmer lernen. Außerdem bietet ichlerneonline.de nur Basisfunktionen (im Gegensatz zu anderen Anbietern).

Weblinks

Offizielle Website