Umfragen: Unterschied zwischen den Versionen

Aus lehrepraktisch
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Limesurvey)
Zeile 8: Zeile 8:
 
== Limesurvey ==
 
== Limesurvey ==
 
* 29 verschiedene Fragetypen
 
* 29 verschiedene Fragetypen
* in der FernUniversität sind nur anonyme Befragungen ohne Rückschlüsse auf die Teilnehmer/innen erlaubt
+
* in der FernUniversität sind nur anonyme Befragungen ohne Rückschlüsse auf die Teilnehmer/innen zugelassen
 
* Intuitiv zu bedienendes Tool mit dem Umfragen schnell auf den Weg gebracht werden können
 
* Intuitiv zu bedienendes Tool mit dem Umfragen schnell auf den Weg gebracht werden können
 
* Zugangsberechtigung für die Erstellung über eine Mail an den [mailto:helpdesk@fernuni-hagen.de Helpdesk] mit Angabe des LDAP-Accounts und des Titels der Umfrage
 
* Zugangsberechtigung für die Erstellung über eine Mail an den [mailto:helpdesk@fernuni-hagen.de Helpdesk] mit Angabe des LDAP-Accounts und des Titels der Umfrage

Version vom 4. Mai 2012, 15:22 Uhr

Umfragen, Befragungen und Interviews sind ein klassisches Instrument in vielen Forschungsrichtungen. Auch Befragungen von Beschäftigten zu internen Themen sind denkbar.
Für die standardisierte Lehr-Evaluation, z.B. im Rahmen der Qualitätssicherung oder der Reakkreditierung wenden Sie sich bitte an die Kolleg/innen im Arbeitsbereich Evaluation der Hochschulverwaltung.

Bitte beachten Sie die Richtlinien des Datenschutzes und informieren Sie die Teilnehmer/innen im einleitenden Text genau über den Zweck der Umfrage sowie über das Verfahren zur weiteren Verarbeitung der Ergebnisse. Bei einer personalisierten Umfrage ist das Einverständnis jedes/jeder Teilnehmers/Teilnehmerin einzuholen.

Folgende Anwendungen für Online-Umfragen stehen in der FernUniversität zur Verfügung:

Limesurvey

  • 29 verschiedene Fragetypen
  • in der FernUniversität sind nur anonyme Befragungen ohne Rückschlüsse auf die Teilnehmer/innen zugelassen
  • Intuitiv zu bedienendes Tool mit dem Umfragen schnell auf den Weg gebracht werden können
  • Zugangsberechtigung für die Erstellung über eine Mail an den Helpdesk mit Angabe des LDAP-Accounts und des Titels der Umfrage
  • Umfrage anlegen über http://umfrage.fernuni-hagen.de/admin
  • Open Source Software, Betrieb des Servers durch das ZMI

BSCW

  • besonders geeignet, wenn das Lehr-/Lernszenario sowieso mit BSCW arbeitet
  • Sieben verschiedene Fragetypen
  • nur anonyme Befragungen ohne Rückschlüsse auf die Teilnehmer/innen möglich
  • Intuitiv zu bedienen
  • Zugangsberechtigung für die Erstellung über den LDAP-Account
  • Login im BSCW, dann Arbeitsbereich öffnen, mit Datei/Neu/Umfrage eine Umfrage anlegen
  • lizenzierte Software, Betrieb des Servers durch das ZMI

Unipark

  • wird in Forschungsprojekten und für die standardisierte Lehr-Evaluation eingesetzt
  • 35 verschiedene Fragetypen
  • Anlegen von Fragebibliotheken möglich
  • Öffentliche Fragebibliotheken der Unipark-Community im Zugriff
  • relativ kostengünstige Lizenzen gestaffelt für Einzelpersonen, Lehrgebiete und Institute
  • Bestellung von Lizenzen
  • Betrieb des Servers durch die Questback AG, Umfragen werden dort gehostet

Weiterführende Informationen

Online-Umfragen bei e-teaching.org

Unterstützung

FernUni Tool Guide (Vorschau PNG 80X106px)

Mit dem FernUni Tool Guide erhalten Sie schnell einen Überblick über die FernUni-Lehrtools.
Lesbare Version zum Download (PDF 195KB)


Benötigen Sie weitere Beratung zu diesem Thema?
Die Koordinationsstelle E-Learning und Bildungstechnologien im ZMI ist für Sie da.