Bewertung und Korrektur: Unterschied zwischen den Versionen

Aus lehrepraktisch
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Die Seite wurde neu angelegt: „Die Bewertung und Korrektur von Aufgaben in Klausuren und Übungen stellt bei den unter Umständen großen Teilnahmezahlen in der FernUniversität eine…“)
 
Zeile 2: Zeile 2:
  
 
== Automatisch auswertbare Aufgaben ==
 
== Automatisch auswertbare Aufgaben ==
* passend, wenn es
+
* passend, wenn es um [[Lehrziele]] wie Erinnern und Verstehen geht
 +
* unterschiedliche {{Fragetypen}}
 +
* Online-Übungen mit den Anwendungen
 +
** [[Maschinelles Korrektursystem MKS/Lotse/bRw]], massentauglich, spezielle Aufgabentypen für betriebliches Rechnungswesen
 +
** [[Online-Übungssystem]], massentauglich, vielfältige Fragetypen
 +
** Tests in [[Moodle]], eher für kleinere Teilnahmezahlen

Version vom 12. April 2012, 13:15 Uhr

Die Bewertung und Korrektur von Aufgaben in Klausuren und Übungen stellt bei den unter Umständen großen Teilnahmezahlen in der FernUniversität eine besondere Herausforderung für das Lehrpersonal dar.

Automatisch auswertbare Aufgaben

  • passend, wenn es um Lehrziele wie Erinnern und Verstehen geht
  • unterschiedliche
Fragetyp Lernziel
Multiple Choice
und Forced Choice
Begriffe wiedererkennen, Konzepte verstehen, Zusammenhänge erkennen, Einstellungen werten (sehr flexibel)
Hot Spot visuelle Strukturen wiedererkennen, Objekte mental rotieren
Zuordnung Begriffe in Beziehung setzen, Konzepte einander zuordnen, Hierarchien erkennen
Sortierung Prozesse analysieren, historische Entwicklungen reproduzieren
Kurztext Begriffe reproduzieren, mathematische Ergebnisse numerisch angeben, (Jahres)Zahlen reproduzieren
Lückentext Satzbau verstehen, Begriffe reproduzieren, Wörter vervollständigen (häufiger Gebrauch beim Erlernen von Sprachen)