Barrierefreiheit: Unterschied zwischen den Versionen

Aus lehrepraktisch
Wechseln zu: Navigation, Suche
Zeile 1: Zeile 1:
Für Fernstudierende mit [http://wiki.fernuni-hagen.de/lehrepraktisch/index.php/Zielgruppenanalyse#spezielle_Anforderungen speziellen Anforderungen] ist der möglichst barrierearme Zugang zu den webbasierten Lehr-/Lernszenarien mindestens genauso wichtig, wie der gute Zugang zu realen Gebäuden. Es ist nicht immer einfach, diesem Anspruch gerecht zu werden.
+
Für Fernstudierende mit [http://wiki.fernuni-hagen.de/lehrepraktisch/index.php/Zielgruppenanalyse#spezielle_Anforderungen speziellen Anforderungen] ist der möglichst barrierefreie Zugang zu den webbasierten Lehr-/Lernszenarien mindestens genauso wichtig, wie der gute Zugang zu realen Gebäuden. Es ist nicht immer einfach, diesem Anspruch gerecht zu werden. Vielleicht sollten wir daher besser von Barrierearmut als von Barrierefreiheit sprechen.
  
 +
Grundsätzlich liegen die Hürden in den beiden Bereichen (Online-)Materialien und in den im eLearning eingesetzten [[:Kategorie:Werkzeuge]]n
 +
 +
== Materialien ==
  
 
{{kontakt}}
 
{{kontakt}}
  
 
[[Kategorie:Formalia]]
 
[[Kategorie:Formalia]]

Version vom 18. Mai 2012, 13:19 Uhr

Für Fernstudierende mit speziellen Anforderungen ist der möglichst barrierefreie Zugang zu den webbasierten Lehr-/Lernszenarien mindestens genauso wichtig, wie der gute Zugang zu realen Gebäuden. Es ist nicht immer einfach, diesem Anspruch gerecht zu werden. Vielleicht sollten wir daher besser von Barrierearmut als von Barrierefreiheit sprechen.

Grundsätzlich liegen die Hürden in den beiden Bereichen (Online-)Materialien und in den im eLearning eingesetzten Kategorie:Werkzeugen

Materialien

Unterstützung

FernUni Tool Guide (Vorschau PNG 80X106px)

Mit dem FernUni Tool Guide erhalten Sie schnell einen Überblick über die FernUni-Lehrtools.
Lesbare Version zum Download (PDF 195KB)


Benötigen Sie weitere Beratung zu diesem Thema?
Die Koordinationsstelle E-Learning und Bildungstechnologien im ZMI ist für Sie da.