Animation

Aus lehrepraktisch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Mit computergestützten Animationen können auf relativ einfache Art und Weise zeitliche Abläufe oder die Auswirkung unterschiedlicher Parameter auf bestimmte Prozesse visualisiert werden.

Beispiele:

  • Veränderung statistischer Daten mit verschiedenen Parametern
  • Anwendungsfälle aus der Regelungstechnik
  • städtebauliche Veränderungen anhand von übereinander gelegten historischen Stadtplänen
  • Optimierung von Wegen in der Logistik
  • Bewegungsabläufe im Sport

Hinweis: Bieten Sie bei Bedarf Hilfen für Sehgeschädigte an. Lesen Sie dazu den Eintrag zur Barrierefreiheit.

Erstellung

Je nach Komplexität und gewünschtem Ausgabeformat ist unterschiedliche Software erforderlich.
Lange Zeit war Flash ein gängiges Tool. Allerdings unterstützt Apple das Flash Format für iPhone und iPad nicht. Ob sich das HTML5-Format als Quasi-Standard durchsetzt, steht noch nicht fest.
Die Abt. Medienerstellung des ZMI berät Sie bei der Auswahl, stellt jedoch keine Ressourcen für die Produktion bereit.
Bei Bedarf muss ein externer Dienstleister beauftragt werden.

Weblinks

Animation bei e-teaching.org.

Unterstützung

FernUni Tool Guide (Vorschau PNG 80X106px)

Mit dem FernUni Tool Guide erhalten Sie schnell einen Überblick über die FernUni-Lehrtools.
Lesbare Version zum Download (PDF 195KB)


Benötigen Sie weitere Beratung zu diesem Thema?
Die Koordinationsstelle E-Learning und Bildungstechnologien im ZMI ist für Sie da.