Videobestellung durch Studierende: Unterschied zwischen den Versionen

Aus helpdesk
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Die Seite wurde neu angelegt: Die meisten Videofilme vom ehemaligen ZFE gehören zu Kursen und können einfach über die entsprechende Kursnumer belegt werden. Die zugehörigen Videos können in der...)
(kein Unterschied)

Version vom 1. August 2008, 07:44 Uhr

Die meisten Videofilme vom ehemaligen ZFE gehören zu Kursen und können einfach über die entsprechende Kursnumer belegt werden. Die zugehörigen Videos können in der Regel beim Studierendensekretariat@fernuni-hagen.de bestellt werden (eventuell entstehen weitere Kosten).

Es gibt aber die unten stehenden Ausnahmen, die direkt vom ZMI ausgeliehen werden können:

Ausleihe beim ZMI:

Fernuniversität in Hagen Zentrum für Medien und IT (ZMI) Video-Ausleihe Universitätsstr. 21 58084 Hagen

Email: medien@fernuni-hagen.de

Bitte geben Sie bei Ihrer Anforderung die entsprechende Produktionsnummer an!

Nur zur Ausleihe:

Titel des Videofilms

Min.
Prod.-Nr.

Psychologie Abraham – Ein Versuch

48
86/16

Aggression

22
87/18

Der Verhaltensstrom

42
87/19

Geschichte Aus dem sowjetischen Speziallager Nr. 2 Buchenwald 1945 – 1950

33
97/04

Ceija Stoika – Berichte aus Auschwitz, Ravensbrück und Bergen-Belsen

15
97/14

Fritz Niemand – Ein Zwangssterilisierter aus Schleswig-Holstein

20
97/26

Sczirowa – Ein Beispiel für den Völkermord an Sinti und Roma im besetzten Polen

17
97/03

Kultur- u. Sozial-wissenschaften Basale Stimulation

42
94/15

Ich schwebe zwischen Angst und Vertrauen

40
94/16

Ein Leipziger im 19. Jahrhundert – Gustav Theodor Fechner (1801-1887)

20
02/22

Elektrotechnik Werkstoff: Bauelemente (bestehend aus fünf Einzelbeiträgen):

82/06

Leistungshalbleiter

28
82/06a

Leuchtende Kristalle – Farbbildröhre

55
82/06b

Halbleitertechnologie

35
82/06c

Schwingquarze Kartenrelais SN

43
82/06d

Mehrlagenverdrahtung – Dickschichttechnik –Dünnschichttechnik

48
82/06e

Tour de Ruhr – Erfahrungen von 1992 - 2000

10
99/29

Studienberatung Lebensbegleitendes Lernen an der FernUniversität

10
96/18