VPN unter iOS & iPadOS: Unterschied zwischen den Versionen

Aus helpdesk
Zur Navigation springen Zur Suche springen
 
Zeile 5: Zeile 5:
Bild:VPN iOS iPadOS 3.PNG|Wählen Sie "Verbindungen" aus.  
Bild:VPN iOS iPadOS 3.PNG|Wählen Sie "Verbindungen" aus.  
Bild:VPN iOS iPadOS 4.PNG|Im nächsten Schritt muss eine neue Verbindung erstellt werden. Bitte Wählen Sie "VPN-Verbindung hinzufügen..." aus.
Bild:VPN iOS iPadOS 4.PNG|Im nächsten Schritt muss eine neue Verbindung erstellt werden. Bitte Wählen Sie "VPN-Verbindung hinzufügen..." aus.
Bild:VPN iOS iPadOS 5.PNG|Daraufhin muss eine Beschreibung hinzugefügt sowie eine Serveradresse angegeben werden. Die Beschreibung kann frei gewählt werden. Bitte wählen Ihre passende Serveradresse aus der Auflistung aus und speichern Sie diese Konfiguration mit dem Button "Speichern" ab. <br><br> Studierende: webvpn.fernuni-hagen.de <br><br> Mitarbeitende: vpn.fernuni-hagen.de <br> Mitarbeitende mit Gruppenzugang: <br> webvpn.fernuni-hagen.de/gruppenname (z.B. /slo)
Bild:VPN iOS iPadOS 5.PNG|Daraufhin muss eine Beschreibung hinzugefügt sowie eine Serveradresse angegeben werden. Die Beschreibung kann frei gewählt werden. Die Serveradresse lautet vpn.fernuni-hagen.de
Bild:VPN iOS iPadOS 6.PNG|Wählen Sie "Erlauben" aus. Es wird die VPN-Konfiguration hinzugefügt.
Bild:VPN iOS iPadOS 6.PNG|Wählen Sie "Erlauben" aus. Es wird die VPN-Konfiguration hinzugefügt.
Bild:VPN iOS iPadOS 7.PNG|Mit dem Schieberegler (rechts neben AnyConnect-VPN) kann die VPN Verbindung zur Fernuni aufgebaut werden.
Bild:VPN iOS iPadOS 7.PNG|Mit dem Schieberegler (rechts neben AnyConnect-VPN) kann die VPN Verbindung zur Fernuni aufgebaut werden.

Aktuelle Version vom 17. Mai 2022, 12:28 Uhr

Der Artikel beschreibt die Einrichtung einer VPN Verbindung unter iOS und iPadOS mit der AnyConnect App.

Hinweis: Die abgebildete Anleitung wurde mit einem iPhone erstellt, kann aber auch für das iPad genutzt werden.