Solaris Patchday: Unterschied zwischen den Versionen

Aus helpdesk
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Die Seite wurde neu angelegt: „Auf dieser Seite finden sie Informationen zum aktuellen Solaris Patchday. Der nächste Patchzyklus im Solaris-Umfeld findet ab dem 16.7.2013 statt. Bei folgen…“)
 
 
(10 dazwischenliegende Versionen von 2 Benutzern werden nicht angezeigt)
Zeile 1: Zeile 1:
 
Auf dieser Seite finden sie Informationen zum aktuellen Solaris Patchday.
 
Auf dieser Seite finden sie Informationen zum aktuellen Solaris Patchday.
  
Der nächste Patchzyklus im Solaris-Umfeld findet ab dem 16.7.2013 statt. Bei folgenden Diensten kann es in dem angegebenen Zeitraum zu Ausfallzeiten kommen, da die Host-Systeme nicht im Cluster laufen.
+
Der nächste Patchzyklus im Solaris-Umfeld findet ab dem 14.4.2014 statt. Bei folgenden Diensten kann es in dem angegebenen Zeitraum zu Ausfallzeiten kommen, da die Host-Systeme nicht im Cluster laufen.
  
 
{| class="wikitable sortable"
 
{| class="wikitable sortable"
Zeile 7: Zeile 7:
 
! Datum !! Uhrzeit !! Zonen-Server !! Dienste  
 
! Datum !! Uhrzeit !! Zonen-Server !! Dienste  
 
|-   
 
|-   
| 16.7.2013 || 20 Uhr - 8 Uhr || Oplopanax || eintragen
+
| 17.4.2014 || 0 Uhr - 8 Uhr || Oplopanax ||  
 +
addb
 +
addb-test
 +
alumni-entwicklung
 +
alumni-test
 +
cib
 +
di
 +
dirback
 +
directory-test
 +
et-korrektur
 +
forum
 +
fupp
 +
hickory
 +
ip-board
 +
klaus
 +
kn-hans
 +
mathe-online
 +
miyuki
 +
moodle22test
 +
moodle2test
 +
odsimpl
 +
opencure-test
 +
solaris-admins-proxy
 +
studyguru
 +
webregis-test-his
 +
yetanothermoodle
 
|-   
 
|-   
| 17.7.2013 || 20 Uhr - 8 Uhr || Davidia || eintragen
+
| 16.4.2014 || 0 Uhr - 8 Uhr || Liriodendron ||  
 +
oracle-entwicklung-avz
 +
oracle-entwicklung-iz
 +
oracc
 +
m4
 +
oracle11gr2
 +
mysql-slave
 
|-   
 
|-   
| 18.7.2013 || 20 Uhr - 8 Uhr || Nolina || eintragen
+
| 15.4.2014 || 0 Uhr - 8 Uhr || Davidia ||
 +
baobab
 +
brunelleschi
 +
ftp
 +
kds-desel
 +
kds-unger
 +
kernel-config
 +
kiss
 +
lg-es
 +
mobile-moodle
 +
online-uebungssystem-test
 +
oracle-public
 +
propra-test
 +
redwood
 +
server-zmi
 +
stheno
 +
svn-kn
 +
toolbox-neu
 +
translator
 +
ucg
 +
voss
 +
|- 
 +
| 16.4.2014 || 0 Uhr - 8 Uhr || Nolina ||  
 +
ate
 +
cgpro-test
 +
contici
 +
delfi2008
 +
directory
 +
dna
 +
dvt-korrektur
 +
imperia-test
 +
install
 +
kn-solaris-test
 +
mentorendb
 +
mentorendb-test
 +
mysql-entwicklung
 +
plane2
 +
poplar
 +
praktikum-et
 +
praktikum-et-test
 +
reiko
 +
se-korrektur
 +
sloauskunft
 +
spruce
 +
subversion-zmi
 +
teamwork
 +
transfer
 +
utilities
 +
webregis-test
 
|-   
 
|-   
 
|}
 
|}
  
Alle anderen Dienste laufen auf Cluster-Systemen. Hier sind nur Ausfallzeiten im Rahmen eines Schwenken des Dienstes zu erwarten. Der Zeitpunkt für den Schwenk wird von den zuständigen Kollegen im ZMI mit den Verantwortlichen für die einzelnen Zonen abgesprochen.
+
Alle anderen Dienste laufen auf Cluster-Systemen bestehende aus zwei Nodes. Hier sind nur Ausfallzeiten im Rahmen eines Schwenken des Dienstes auf den anderen Cluster-Node zu erwarten. Der Schwenk auf den anderen Cluster-Node kann von den Produktverantwortlichen selbst zu einem beliebigen Zeitpunkt durchgeführt werden. Die Produktverantwortlichen werden per E-Mail informiert.

Aktuelle Version vom 14. April 2014, 13:24 Uhr

Auf dieser Seite finden sie Informationen zum aktuellen Solaris Patchday.

Der nächste Patchzyklus im Solaris-Umfeld findet ab dem 14.4.2014 statt. Bei folgenden Diensten kann es in dem angegebenen Zeitraum zu Ausfallzeiten kommen, da die Host-Systeme nicht im Cluster laufen.

Datum Uhrzeit Zonen-Server Dienste
17.4.2014 0 Uhr - 8 Uhr Oplopanax
addb
addb-test
alumni-entwicklung
alumni-test
cib
di
dirback
directory-test
et-korrektur
forum
fupp
hickory
ip-board
klaus
kn-hans
mathe-online
miyuki
moodle22test
moodle2test
odsimpl
opencure-test
solaris-admins-proxy
studyguru
webregis-test-his
yetanothermoodle
16.4.2014 0 Uhr - 8 Uhr Liriodendron
oracle-entwicklung-avz
oracle-entwicklung-iz
oracc
m4
oracle11gr2
mysql-slave
15.4.2014 0 Uhr - 8 Uhr Davidia
baobab
brunelleschi 
ftp
kds-desel
kds-unger
kernel-config
kiss
lg-es
mobile-moodle
online-uebungssystem-test
oracle-public
propra-test
redwood
server-zmi
stheno
svn-kn
toolbox-neu
translator
ucg
voss 
16.4.2014 0 Uhr - 8 Uhr Nolina
ate
cgpro-test
contici
delfi2008
directory
dna
dvt-korrektur
imperia-test
install
kn-solaris-test
mentorendb
mentorendb-test
mysql-entwicklung
plane2
poplar
praktikum-et
praktikum-et-test
reiko
se-korrektur
sloauskunft
spruce
subversion-zmi
teamwork
transfer
utilities
webregis-test

Alle anderen Dienste laufen auf Cluster-Systemen bestehende aus zwei Nodes. Hier sind nur Ausfallzeiten im Rahmen eines Schwenken des Dienstes auf den anderen Cluster-Node zu erwarten. Der Schwenk auf den anderen Cluster-Node kann von den Produktverantwortlichen selbst zu einem beliebigen Zeitpunkt durchgeführt werden. Die Produktverantwortlichen werden per E-Mail informiert.