Profile importieren

Aus helpdesk
Version vom 6. Dezember 2010, 09:56 Uhr von Juergensm (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Fernuni-VPN-Profile können unabhängig vom Betriebssystem in den Cisco-VPN-Clients „importiert“ werden.

Im Client können mehrere VPN-Profile gleichzeitig hinterlegt werden.

Die Profile (pcf-files) sind auf unseren VPN-Webseiten verlinkt:

http://www.fernuni-hagen.de/zmi/produkte_service/vpn_client.shtml


Falls Ihre Fragen nicht beantwortet werden konnten, wenden Sie sich gerne an unser Helpdesk-Team [1].

Ist dieser Artikel verständlich? Oder zu kurz? Oder zu lang? Ihre Meinung ist für uns wichtig. Wir freuen uns über Ihr Feedback!