Privattelefonate

Aus helpdesk
Version vom 6. Februar 2014, 12:11 Uhr von Schippan (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Privattelefonate dürfen von FernUni-Telefonapparaten nur über den Prepaid-Anbieter Isifon geführt werden.

Zur erstmaligen Registrierung gelangen Sie über diesen Link .


Nach dem Registrieren erhalten Sie eine Email mit Ihrem Telefon-PIN.

Nachdem Sie ein Guthaben angelegt haben (Lastschrift oder Überweisung), können Sie telefonieren:

Drücken Sie die Kurzwahl 88 an Ihrem Telefon oder wählen Sie die 0800 70 60 500

Sie werden nun aufgefordert, Ihre Isifon-PIN einzugeben.

Nun können Sie die Zielrufnummer eingeben (bitte immer mit Vorwahl), die Wahlwiederholung oder Kurzwahlen aus Ihrem Isifon-Online-Kontaktverzeichnis nutzen

Nach dem Gespräch können Sie im Einzelgesprächsnachweis die Gesprächsdauer und -kosten nachvollziehen. Über dieselbe Website können Sie ebenso Ihr Guthabenkonto verwalten