Outlook Version ermitteln: Unterschied zwischen den Versionen

Aus helpdesk
Wechseln zu: Navigation, Suche
 
Zeile 45: Zeile 45:
 
[[Kategorie:Arbeiten_Kommunikation_Buero]]
 
[[Kategorie:Arbeiten_Kommunikation_Buero]]
 
[[Kategorie:Outlook]]
 
[[Kategorie:Outlook]]
 +
[[Kategorie:Studieren_Kommunikation]]
 +
[[Kategorie:Outlook_im_Studium]]

Aktuelle Version vom 21. Februar 2019, 18:00 Uhr

Outlook Version ermitteln

Beschreibung

Der Artikel beschreibt, wie Sie Ihre Outlook Version ermitteln können.

Zielgruppe

Diese Anleitung gilt für alle.

Allgemeine Informationen

In den meisten fällen brauchen Sie nur die Hauptversion, diese können Sie ermitteln indem Sie im Startmenü nach dem Outlook Symbol sehen, dahinter sehen Sie die Version. Dieser Artikel hilft Ihnen weiter falls das ermitteln nicht funktioniert hat oder Sie die Versionsnummer / Buildnummer brauchen.

Zugriff / Aufruf

Nach der eventuell erforderlichen Installation -> Startmenü -> (Programme) -> Outlook

Versionstabelle

Outlook-Version Versionsnummer Unterstützung bei der Fern-Universität
2016 16.x
2013 15.x
2010 14.x nur SP2 mit den Updates KB2956191 und KB2965295 (14. April 2015)
2007 12.x keine Unterstüzung
2003 11.x keine Unterstüzung
2002 10.x keine Unterstüzung
2000 9.x keine Unterstüzung

Windows

Bitte Starten Sie Ihr Outlook.

  • Klicken Sie bitte oben Links auf den Reiter "Datei" (1).
  • Je nach Version sehen sie im Linken Bereich nun "Hilfe" oder "Office-Konto" (2).
  • Im rechten Bereich sehen Sie unter "Produkt Aktiviert" das Produkt (4)
  • Über den Link "Weitere Versions und Copyright Informationen" oder den Button "Info zu Outlook" (3) erhalten Sie Version als Build Nummer (4) Vergleichen Sie mit #Versionstabelle

macOS

Bitte Starten Sie Ihr Outlook