Jede/r Nutzer/in im e-Portfolio-System Mahara besitzt ein Profil. Auf Ihr Profil gelangen Sie über de Menüpunkt Inhalt und dann Profil. Bitte beachten Sie: Studierende des B.A. Bildungswissenschaften haben sehr eingeschränkte Möglichkeiten der Profilbearbeitung.

Die Inhalte Ihres Profils stehen in den Reitern Über mich, Kontaktinformation, Social Media und Allgemein. Dazu kommt Ihr Profilbild, das Sie ebenso über das Hauptmenü und dann Inhalt und Profilbild anpassen können.


Mahara Profil.png

Die eigentlichen Profil-Daten werden im Bereich Inhalte erstellt und verwaltet.

  • Die Daten im Reiter "Über mich" werden über Moodle aus dem LDAP-Account bezogen und können in Mahara nicht verändert werden.
  • Mahara für den M.A. eEducation: Alle anderen Profil-Daten sind optional.
  • Mahara für den B.A. Bildungswissenschaft: Die Bearbeitung der Profildaten ist gesperrt.


Nur Ihr Anzeigename aus dem Reiter „Über mich“ und Ihr Bild sind immer sichtbar, alles andere nur dann, wenn Sie es in Ihrer Profilansicht anordnen. Der Anzeigename setzt sich aus Ihrem Vor- und Nachnamen zusammen, dieser kann allerdings angepasst werden. In den Kontaktinformationen können Sie Angaben zu Ihrer Postanschrift, Ihrer Telefonnummer oder einer eventuell vorhandenen Website machen. Im Bereich Social Media können Sie Ihren Mahara-Account beispielsweise mit Ihrem Facebook-Account verknüpfen. Denken Sie daran, Ihre Änderungen zu speichern. Sie können bis zu fünf Profilbilder hochladen und zwischen Ihnen wechseln. Falls Sie kein eigenes Bild benutzen möchten, wird das Standard-Icon verwendet.

Die Profildaten können in der Profilansicht mit weiteren Inhalten kombiniert und angeordnet werden.

Die Profilansicht ist für die Mitglieder der in Mahara definierten Institution MA eEducation (bzw. BA BiWi) sichtbar, in der alle über Moodle eingeloggten Nutzer/-innen automatisch Mitglied sind. In der jetzigen Konstellation wird es keine Mahara-Nutzer/-innen außerhalb der Institution geben. Daher erübrigt sich eine weitere Freigabe der Profilansicht.



Falls Ihre Fragen nicht beantwortet werden konnten, wenden Sie sich gerne an unser Helpdesk-Team [1].

Ist dieser Artikel verständlich? Oder zu kurz? Oder zu lang? Ihre Meinung ist für uns wichtig. Wir freuen uns über Ihr Feedback!

Zuletzt geändert am 16. Juli 2018 um 07:46