Mahara:Blog: Unterschied zwischen den Versionen

Aus helpdesk
Wechseln zu: Navigation, Suche
K (F wikiadmin verschob die Seite Blog in Mahara nach Mahara:Blog, ohne dabei eine Weiterleitung anzulegen)
K
Zeile 1: Zeile 1:
Jede Nutzerin/Jeder Nutzer in Mahara kann mindestens einen aber bei Bedarf auch mehrere Blogs anlegen.
 
  
''Hinweis: Blogs werden bei Mahara neuerdings unter '''Journals''' zusammengefasst.''
+
Über '''Inhalte''' und dann '''Blog''' gelangen Sie zu Ihrem persönlichen Blog.
  
Klicken Sie auf den Reiter Inhalt und dort auf Journals. Sie sehen dann bereits vorhandende Blogs oder können einen neuen anlegen.
+
Jede Nutzerin/Jeder Nutzer in Mahara kann mindestens einen aber bei Bedarf auch mehrere Blogs anlegen. In Ihren Account-Einstellungen (rechts oben neben Ihrem Namen) können Sie über den Schalter "Mehrere Blogs" selbst wählen, ob Sie einen oder mehrere Blogs führen wollen.
  
[[Bild:2016-08-11 1348.png]]
+
Sie können die Einstellungen Ihres Blogs bearbeiten oder einen neuen Beitrag verfassen. Außerdem können Sie Ihre alten Blogeinträge chronologisch geordnet wiederfinden.
 +
Ebenso wie Ihre Dateien können Sie Ihren Blog in Ihrer Profilansicht oder einer anderen Ansicht anordnen. Ansonsten ist Ihr Blog für niemanden außer Sie Ihnen sichtbar.
  
In Ihren Account-Einstellungen (rechts oben neben Ihrem Namen) können Sie über den Schalter "Mehrere Blogs" selbst wählen, ob Sie einen oder mehrere Blogs führen wollen.
+
Ihr Blog ist - wie alle Inhalte in Ihrem Mahara-ePortfolio - erstmal privat. Die Blog-Einträge können nur Sie selbst sehen.
[[Bild:2016-08-11 1349.png]]
+
Sie können Ihrem Blog-Eintrag einen Anhang mitgeben und Kommentare erlauben.
 
+
Sie können den Blog-Eintrag jederzeit als Entwurf kennzeichnen.
Ihr Blog ist - wie alle Inhalte in Ihrem Mahara-ePortfolio - erstmal privat. Die Blog-Einträge können nur Sie selbst sehen.<br>
+
Sie können Ihrem Blog-Eintrag einen Anhang mitgeben und Kommentare erlauben.<br>
+
Sie können den Blog-Eintrag jederzeit als Entwurf kennzeichnen.<br>
+
[[Bild:2016-08-11 1417.png|300px]]
+
  
 
Erst wenn Sie den Blog oder Teile davon in eine [[Mahara Ansicht| Ansicht]] einfügen und diese freigeben, können andere die Einträge lesen. Als Entwurf gekennzeichnete Einträge werden in der Ansicht nicht angezeigt.
 
Erst wenn Sie den Blog oder Teile davon in eine [[Mahara Ansicht| Ansicht]] einfügen und diese freigeben, können andere die Einträge lesen. Als Entwurf gekennzeichnete Einträge werden in der Ansicht nicht angezeigt.

Version vom 23. Juli 2018, 12:14 Uhr

Über Inhalte und dann Blog gelangen Sie zu Ihrem persönlichen Blog.

Jede Nutzerin/Jeder Nutzer in Mahara kann mindestens einen aber bei Bedarf auch mehrere Blogs anlegen. In Ihren Account-Einstellungen (rechts oben neben Ihrem Namen) können Sie über den Schalter "Mehrere Blogs" selbst wählen, ob Sie einen oder mehrere Blogs führen wollen.

Sie können die Einstellungen Ihres Blogs bearbeiten oder einen neuen Beitrag verfassen. Außerdem können Sie Ihre alten Blogeinträge chronologisch geordnet wiederfinden. Ebenso wie Ihre Dateien können Sie Ihren Blog in Ihrer Profilansicht oder einer anderen Ansicht anordnen. Ansonsten ist Ihr Blog für niemanden außer Sie Ihnen sichtbar.

Ihr Blog ist - wie alle Inhalte in Ihrem Mahara-ePortfolio - erstmal privat. Die Blog-Einträge können nur Sie selbst sehen. Sie können Ihrem Blog-Eintrag einen Anhang mitgeben und Kommentare erlauben. Sie können den Blog-Eintrag jederzeit als Entwurf kennzeichnen.

Erst wenn Sie den Blog oder Teile davon in eine Ansicht einfügen und diese freigeben, können andere die Einträge lesen. Als Entwurf gekennzeichnete Einträge werden in der Ansicht nicht angezeigt.

Bitte verwenden Sie nicht Ihre Profil-Seite als Portfolio, sondern legen neue Ansichten an. Ihre Profil-Seite ist stets für die gesamte Institution sichtbar und der Zugriff lässt sich weniger gut kontrollieren.


Falls Ihre Fragen nicht beantwortet werden konnten, wenden Sie sich gerne an unser Helpdesk-Team [1].

Ist dieser Artikel verständlich? Oder zu kurz? Oder zu lang? Ihre Meinung ist für uns wichtig. Wir freuen uns über Ihr Feedback!