Kurs-Material im PDF-Format lässt sich nicht öffnen: Unterschied zwischen den Versionen

Aus helpdesk
Wechseln zu: Navigation, Suche
Zeile 3: Zeile 3:
 
Tipp Nr. 1: Adobe Reader und Browser aktualisieren (Unsere Dokumente sind immer aktuell und lassen sich daher von älteren Versionen unter Umständen nicht mehr öffnen)
 
Tipp Nr. 1: Adobe Reader und Browser aktualisieren (Unsere Dokumente sind immer aktuell und lassen sich daher von älteren Versionen unter Umständen nicht mehr öffnen)
  
Tipp Nr. 2: PDF-Datei speichern (rechte Maustaste/Ziel speichern unter ...) und dann lokale Version öffnen
+
Tipp Nr. 2: Wenn die Dateien in einem Ordner liegen: PDF-Datei speichern (rechte Maustaste/Ziel speichern unter ...) und dann lokale Version öffnen
  
 
{{kontakt}}
 
{{kontakt}}
  
 
[[Kategorie:Studieren_Moodle]]
 
[[Kategorie:Studieren_Moodle]]

Version vom 4. Januar 2011, 11:16 Uhr

Es kommen immer wieder Anfragen, dass sich in Moodle-Kursen eingestellte PDF-Dateien nicht öffnen lassen.

Tipp Nr. 1: Adobe Reader und Browser aktualisieren (Unsere Dokumente sind immer aktuell und lassen sich daher von älteren Versionen unter Umständen nicht mehr öffnen)

Tipp Nr. 2: Wenn die Dateien in einem Ordner liegen: PDF-Datei speichern (rechte Maustaste/Ziel speichern unter ...) und dann lokale Version öffnen


Falls Ihre Fragen nicht beantwortet werden konnten, wenden Sie sich gerne an unser Helpdesk-Team [1].

Ist dieser Artikel verständlich? Oder zu kurz? Oder zu lang? Ihre Meinung ist für uns wichtig. Wir freuen uns über Ihr Feedback!