Gruppen: Unterschied zwischen den Versionen

Aus helpdesk
Wechseln zu: Navigation, Suche
Zeile 3: Zeile 3:
  
 
Grundsätzlich werden Gruppen von Personen mit der Rolle "Betreuer/in" verwaltet. Nur sie können Gruppenmitglieder eintragen bzw. löschen.
 
Grundsätzlich werden Gruppen von Personen mit der Rolle "Betreuer/in" verwaltet. Nur sie können Gruppenmitglieder eintragen bzw. löschen.
 
Dokumentation zum Arbeiten mit Gruppen, Unterpunkte im Menü rechts beachten [http://docs.moodle.org/19/de/Gruppen]
 
  
 
'''Hinweis für Betreuer/innen:''': Wir empfehlen, die Einstellungen für Gruppen in den jeweiligen [[Lernaktivitaeten]] getrennt vorzunehmen. In den Kurseinstellungen sollten die Default-Werte Gruppenmodus: "Keine Gruppen" und Übergreifend: "Nein" beibehalten werden.
 
'''Hinweis für Betreuer/innen:''': Wir empfehlen, die Einstellungen für Gruppen in den jeweiligen [[Lernaktivitaeten]] getrennt vorzunehmen. In den Kurseinstellungen sollten die Default-Werte Gruppenmodus: "Keine Gruppen" und Übergreifend: "Nein" beibehalten werden.
Zeile 10: Zeile 8:
 
Hinweis für '''Fernuni-Kurse''':
 
Hinweis für '''Fernuni-Kurse''':
 
Bei großen Teilnahmezahlen in den Gruppen wird die manuelle Zuordnung zu mühsam. Bitte wenden Sie sich an das ZMI [mailto:helpdesk@fernuni-hagen.de] und sprechen Sie die Zuordnung über eine CSV-Datei ab. Berücksichtigen Sie ausreichende Vorlaufzeiten (mindestens zwei Wochen vor Freigabe der Lernumgebung).
 
Bei großen Teilnahmezahlen in den Gruppen wird die manuelle Zuordnung zu mühsam. Bitte wenden Sie sich an das ZMI [mailto:helpdesk@fernuni-hagen.de] und sprechen Sie die Zuordnung über eine CSV-Datei ab. Berücksichtigen Sie ausreichende Vorlaufzeiten (mindestens zwei Wochen vor Freigabe der Lernumgebung).
 +
 +
Dokumentation zum Arbeiten mit Gruppen, Unterpunkte im Menü rechts beachten [http://docs.moodle.org/19/de/Gruppen]
  
 
{{kontakt}}
 
{{kontakt}}
  
 
[[Kategorie:Lehren_Moodle]]
 
[[Kategorie:Lehren_Moodle]]

Version vom 28. Oktober 2013, 15:11 Uhr

In einer Moodle-Lernumgebung können Lerngruppen eingerichtet werden. Die Gruppenarbeit spielt sich immer in den Lernaktivitaeten ab. Die Lernmaterialien stehen erst einmal allen Teilnehmer/innen einer Lernumgebung zur Verfügung. Sollen sie nur für bestimmte Gruppen sichtbar sein, müssen diese einer Gruppierung zugeordnet werden.

Grundsätzlich werden Gruppen von Personen mit der Rolle "Betreuer/in" verwaltet. Nur sie können Gruppenmitglieder eintragen bzw. löschen.

Hinweis für Betreuer/innen:: Wir empfehlen, die Einstellungen für Gruppen in den jeweiligen Lernaktivitaeten getrennt vorzunehmen. In den Kurseinstellungen sollten die Default-Werte Gruppenmodus: "Keine Gruppen" und Übergreifend: "Nein" beibehalten werden.

Hinweis für Fernuni-Kurse: Bei großen Teilnahmezahlen in den Gruppen wird die manuelle Zuordnung zu mühsam. Bitte wenden Sie sich an das ZMI [1] und sprechen Sie die Zuordnung über eine CSV-Datei ab. Berücksichtigen Sie ausreichende Vorlaufzeiten (mindestens zwei Wochen vor Freigabe der Lernumgebung).

Dokumentation zum Arbeiten mit Gruppen, Unterpunkte im Menü rechts beachten [2]


Falls Ihre Fragen nicht beantwortet werden konnten, wenden Sie sich gerne an unser Helpdesk-Team [3].

Ist dieser Artikel verständlich? Oder zu kurz? Oder zu lang? Ihre Meinung ist für uns wichtig. Wir freuen uns über Ihr Feedback!