Generalpasswort - Kennwort (Unterschied)

Aus helpdesk
Version vom 19. März 2014, 08:10 Uhr von Juergensm (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Benutzername ist grundsätzlich für Studierende in allen an der FernUni verwendeten Systemen die Matrikelnummer beginnend mit einem q (q1234567).

Für Mitarbeitende wird seit April 2011 ein Namensaccount vergeben. Mehr zur Account-Systematik finden Sie hier: http://wiki.fernuni-hagen.de/helpdesk/index.php/Account-Systematik

Zu Beginn des Studiums, bzw. mit Aufnahme Ihrer Arbeit haben Sie das sog. Generalpasswort erhalten. Es wurde Ihnen per Post in einem versiegelten Umschlag zugeschickt und umfasst 16 zufällige Zeichen. Dieses Generalpasswort brauchen Sie zum Setzen des Kennwortes.

Im Gegenteil dazu gibt es das Kennwort. Das ist das von Ihnen selbstgewählte Kennwort. Und nur dieses Kennwort brauchen Sie in Ihrer täglichen Arbeit im LVU, moodle, E-Mail oder sonstigen angeschlossenen Systemen. Auch das Beantragen eines Zertifikates funktioniert mit diesem Kennwort.

Sollte Ihnen das Generalpasswort nicht mehr vorliegen, können Sie es erneut bestellen.

https://account.fernuni-hagen.de

Bitte geben Sie auch hier einfach nur Ihren Benutzernamen z.B. in der Form q1234567 an.


Falls Ihre Fragen nicht beantwortet werden konnten, wenden Sie sich gerne an unser Helpdesk-Team [1].

Ist dieser Artikel verständlich? Oder zu kurz? Oder zu lang? Ihre Meinung ist für uns wichtig. Wir freuen uns über Ihr Feedback!