Foren abonnieren

Aus helpdesk
Wechseln zu: Navigation, Suche

Mit dem Abonnieren eines Forums wird sichergestellt, dass alle neuen Forumsbeiträge als E-Mail zugesendet werden. Standardmäßig werden Forumsbeiträge 30 Minuten gespeichert (in dieser Zeit können sie nachträglich bearbeitet werden). Danach werden sie veröffentlicht und als E-Mail an alle Abonnenten versendet. Beim Verfassen eines Beitrags kann durch Anklicken einer entsprechenden Checkbox (siehe unten) erzwingen, dass der Beitrag sofort als E-Mail versendet wird, statt nach der Wartezeit.

Wie abonnieren Sie ein Forum?

a) Es ist ein Nachrichtenforum, Schwarzes Brett oder ähnliches. Dann sind Sie automatisch als Abonnent/in eingetragen und müssen gar nichts machen. Achten Sie auf die Einstellung im Forum rechts oben Jede/r ist Abonnent, abstellen nicht möglich.

b) Sie wählen in Ihrem Profil unter "Forum abonnieren" die Option "Ja, das Forum abonnieren, in dem ich einen Beitrag schreibe" aus.

c) Das Forum ist so eingestellt, dass Teilnehmer/innen selbst über das Abo entscheiden können, unabhängig davon, ob Sie nur lesen oder auch schreiben. Dann klicken Sie im Forum selbst oben rechts auf Ich möchte dieses Forum abonnieren.

d) Alternativ klicken Sie im Block "Aktivitäten" (meistens in der linken Spalte) auf den Link Foren. Sie bekommen eine Liste aller in der Lernumgebung befindlichen Foren und können in der Spalte "Eingetragen" das Abo ein/ausschalten.

e) Der Block "Aktivitäten" wird nicht angezeigt? Klicken Sie eines der in der Lernumgebung vorhandenen Foren an. Klicken Sie auf den Link Foren im Brotkrümelpfad im Seitenkopf. Sie bekommen eine Liste aller in der Lernumgebung befindlichen Foren und können in der Spalte "Eingetragen" das Abo ein/ausschalten.

Hinweis: Nur wenn Sie als Abonennt/in in einem Forum eingetragen sind, bekommen Sie auch die Zusammenfassungen aus diesem Forum. Zur Kontrolle klicken Sie im Block Aktivitäten (meist in der linken Spalte) auf "Foren". Sie sehen dann, welche Sie abonniert haben und können die Einstellung auch an dieser Stelle ändern. Kontrollieren Sie außerdem die Einstellungen in Ihrem Profil. Die Mail-Adresse muss aktiviert sein.

Hinweis: Wenn Sie Ihre Mail-Adresse im Profil aktivieren oder Foren abonnieren, bekommen Sie erst ab diesem Zeitpunkt Benachrichtigungen per Mail. Sie erhalten keinen Hinweis auf Postings aus der Zeit davor.

Hinweis für Betreuungspersonen: Wenn Sie als Trainer/in im Verlauf des Kurses die Einstellung von "Ja, zunächst" auf "Nein" ändern, dann betrifft diese Änderung nur die Kursteilnehmer/innen, die sich danach einschreiben. D.h. die bisherigen Abonnenten des Forums bleiben Abonnenten, solange sie sich nicht austragen. Neue Kursteilnehmer werden jedoch nicht als Abonnenten eingetragen. Umgekehrt gilt bei einer Änderung von "Nein" auf "Ja, zunächst", dass alle bisherigen Kursteilnehmer/innen keine Abonnenten sind (solange sie sich nicht aktiv eintragen), während neue Kursteilnehmer/innen automatisch als Abonnenten eingetragen werden.

Hinweis aus aktuellem Anlass (April/Mai 2011): Es gibt einige Foren, in denen extrem viel gepostet wird. Das hat dazu geführt, dass die täglichen Benachrichtigungen über neue Forenpostings nicht mehr korrekt zusammengestellt werden konnten. Softwaretechnische Maßnahmen (es werden nur noch die Links auf die relevanten Diskussionsstränge, nicht mehr die Texte der Postings in die Zusammenfassung eingestellt) waren nicht ausreichend. Daher gibt es nun einige wenige Foren für die die Mail-Benachrichtigung unabhängig vom Abonnement komplett abgeschaltet wurde.

Betroffen sind:

  • Die Lernumgebung Bscpsy Gruppenforen und dort alle Foren zur Gruppenbildung im Abschnitt 0, nicht die modulspezifischen Foren in folgenden Abschnitten 1 – n
  • Das Studierendencafé Psychologie mit allen seine Foren
  • Die Lernumgebung Studienstart und dort das Forum für Studierende ohne Abitur.

Das Moodle-Team des ZMI behält sich vor, bei Bedarf in Absprache mit den Medienbeauftragten weitere Foren in die Liste aufzunehmen.


Falls Ihre Fragen nicht beantwortet werden konnten, wenden Sie sich gerne an unser Helpdesk-Team [1].

Ist dieser Artikel verständlich? Oder zu kurz? Oder zu lang? Ihre Meinung ist für uns wichtig. Wir freuen uns über Ihr Feedback!