Falsche Artikel-Übersicht im Thunderbird

Aus helpdesk
Version vom 18. April 2017, 16:13 Uhr von Feuerstack (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Speziell nach einem Upgrade/Umzug des News-Service kann die Darstellung der Artikel-Übersicht im Thunderbird fehlerhaft sein. Dies äußert sich in der Anzeige veralteter Artikel, und/oder in der Nicht-Darstellung aktueller Artikel.

Ursache des Problems ist, dass die Thunderbirds interne Cache-Einträge nicht mehr mit der tatsächlichen Anzahl von Artikeln innerhalb einer Gruppe übereinstimmt. Die fehlerhafte Darstellung lässt sich aber mit den beiden folgenden Schritten reparieren:

1. Mit der rechten Maustaste auf die betroffene Gruppe klicken und aus dem erscheinenden PopUp-Menü den Eintrag Eigenschaften wählen.

News1.png

2. In dem erscheinenden Fenster den Knopf Reparieren betätigen.

News2.png

Thunderbirds Cache-Informationen werden durch diese Maßnahme mit dem tatsächlichen Artikel-Bestand der Gruppe abgeglichen und die Artikel-Übersicht entsprechend angepasst.