FU-CAMPUS - Vouchers

Aus helpdesk
Version vom 21. Januar 2014, 16:38 Uhr von Feuerstack (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Allgemeines zu Vouchers

Vouchers sind Zugangscodes für die Benutzung des Netzwerks "FU-Campus". Sie verstehen sich als Einmal-Passwörter mit einer begrenzten Nutzungsdauer. Das Voucher-System wurde an der FernUniversität eingeführt, um Gästen und Nicht-Hochschul-Angehörigen die Anmeldung ans Netz und damit die vorübergehende Nutzung des Hochschulnetzes und des Internets zu ermöglichen.

Ein Voucher ist also ein etwa 11- oder 12- stelliger Code aus einer Zahlen- und Buchstabenkombination, mit etwa folgendem Aussehen: (Beispiel)

e7FZkG66T2yH

Das Netzwerk FU-Campus steht als Drahtlosnetzwerk (WLAN) auf dem gesamten Campus sowie auch in allen Regionalzentren und einigen Studienzentren zur Verfügung. FernUni-Angehörige (Beschäftigte und Studierende) erhalten den Zugang mit ihrer hochschulweiten Benutzerkennung. Sie benötigen keine Vouchers.


Benutzung eines Vouchers

Starten Sie mit ihrem Endgerät die Suche nach Drahtlosnetzwerken. Wenn Sie sich auf dem Campus in Reichweite des Netzes befinden, sollten Sie ein Netzwerk mit der SSID "FU-Campus" sehen. Es ist ein unverschlüsseltes WLAN, ohne Zugangseinschränkungen. Verbinden Sie sich jetzt mit diesem Netzwerk.

Sie haben an dieser Stelle jedoch noch keinen Zugang zum Hochschulnetz oder zum Internet. Starten Sie jetzt Ihren Webbrowser. Wenn Sie eine Seite laden möchten (Beispiel: http://www.fernuni-hagen.de), werden Sie umgelenkt auf unsere Anmeldeseite:

Vouchers1.png

Hier ist sowohl die Eingabe der Benutzerkennung mit Kennwort (Nur Hochschul-Angehörige und Studierende der FernUniversität) als auch die Eingabe mit Vouchers möglich. Geben Sie jetzt Ihren Voucher-Code in das dafür vorgesehene Feld ein. Die anderen Felder bleiben leer.

Vouchers2.png

Wenn Sie nun auf "Anmelden" klicken, erhalten Sie Zugriff auf das Netzwerk. Sie erhalten dann die gewünschte Webseite.


Ergänzende Informationen zu Vouchers

Vouchers werden für den jeweiligen lokalen Bereich herausgegeben. Ein auf dem Campus in Hagen herausgegebenes Voucher ist auf dem gesamten Campus und auch nur dort verwendbar. In einigen Regionalzentren können Sie ebenfalls Vouchers bekommen. Diese sind dann auch nur dort verwendbar.

Ein Voucher hat einen begrenzten Gültigkeitszeitraum. Dieser beginnt mit der ersten Benutzung. Innerhalb dieser Zeit können Sie dasselbe Voucher jederzeit wieder benutzen. Nach Ablauf der Zeit wird das Voucher ungültig, und Sie werden vom System abgemeldet. Ein unbenutztes Voucher kann jedoch beliebig lange aufbewahrt werden.

Eine gleichzeitige Anmeldung an mehreren Endgeräten ist nicht möglich. Sie können sich jedoch von einem Gerät abmelden und mit demselben Voucher innerhalb der Gültigkeitsdauer mit einem anderen Gerät wieder anmelden. Eine gleichzeitige Anmeldung an einem zweiten Gerät meldet Sie automatisch auf dem anderen Gerät ab. Wenn Sie dennoch mehrere Geräte gleichzeitig anmelden möchten, benötigen Sie für jedes Endgerät ein eigenes Voucher.


Ausgabe von Vouchers

Herausgeber von Vouchers ist das ZMI.

Für den Fall, dass Sie einen oder mehrere Voucher für einen vorübergehenden Zugang auf dem Campus benötigen, können Sie eine der folgenden Anlaufstellen nutzen:

  • direkt und online über die Adresse https://www.fernuni-hagen.de/voucher/creatick. Nach Authentifizierung über Ihren hochschulweiten Account können Sie einen oder mehrere Voucher für einen Gültigkeitszeitraum von 1, 3 oder 5 Tagen beantragen. Der/die Voucher werden Ihnen per E-Mail zugeschickt.
  • Gäste der FernUni können sich direkt an den Helpdesk unter Tel. -4444 wenden.
  • Als Besucher der Universitätsbibliothek erhalten Sie Voucher an der Infotheke der Bibliothek.
  • Für den Bezug von Voucher in den Regionalzentren wenden Sie sich bitte an die jeweilige Geschäftsstelle des Regionalzentrums.