Energiesparmodus bei Windows 7: Unterschied zwischen den Versionen

Aus helpdesk
Wechseln zu: Navigation, Suche
 
Zeile 9: Zeile 9:
 
Wählen Sie dort über die Checkbox den Punkt '''Energiesparmodus''' aus.
 
Wählen Sie dort über die Checkbox den Punkt '''Energiesparmodus''' aus.
  
Über den Punkt '''Energiesparplaneinstellungen bearbeiten''' können Sie weitere Einstellungen vornehmen, z. B. nach wie vielen Minuten der Bildschirm ausgeschaltet.
+
Über den Punkt '''Energiesparplaneinstellungen bearbeiten''' können Sie weitere Einstellungen vornehmen, z. B. nach wie vielen Minuten der Bildschirm ausgeschaltet wird.
 +
 
 +
{{kontakt}}
  
 
[[Kategorie:Arbeiten_PC-Arbeitsplatz]]
 
[[Kategorie:Arbeiten_PC-Arbeitsplatz]]

Aktuelle Version vom 11. Januar 2011, 09:49 Uhr

Windows 7 bietet die Möglichkeit den PC in einem anpassbaren Energiesparmodus zu betreiben.

Um den Energiesparmodus zu aktivieren gehen Sie zu

Systemsteuerung > Hardware und Sound > Energieoptionen

Energieoptionen.jpg

Wählen Sie dort über die Checkbox den Punkt Energiesparmodus aus.

Über den Punkt Energiesparplaneinstellungen bearbeiten können Sie weitere Einstellungen vornehmen, z. B. nach wie vielen Minuten der Bildschirm ausgeschaltet wird.


Falls Ihre Fragen nicht beantwortet werden konnten, wenden Sie sich gerne an unser Helpdesk-Team [1].

Ist dieser Artikel verständlich? Oder zu kurz? Oder zu lang? Ihre Meinung ist für uns wichtig. Wir freuen uns über Ihr Feedback!