Camtasia

Aus helpdesk
Version vom 4. Juli 2016, 13:38 Uhr von Serwe (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Bei Camtasia handelt es sich um eine vom ZMI empfohlene Software zur Erstellung von sog. Webcasts (z.B. für Ergänzungen/Erläuterungen zum Studienbrief oder selbstproduzierte Videovorlesungen). Camtasia kann vor allem gut eingesetzt werden, um beliebigen Bildschirminhalt aufzuzeichnen. Im Vergleich zu Adobe Captivate (einer weiteren Software zur Erstellung von Webcasts) kann mit Camtasia auch gleichzeitig (oder ausschließlich) ein Webcambild aufgezeichnet werden. Nach der Aufnahme können die Videoaufzeichnungen von Bildschirm, Webcam und die zugehörige Tonspur noch nachbearbeitet werden und werden dann abschließend als Videodatei im mp4-Format abgespeichert.

Lizenzen sind über die Softwareerstellung für Windows als auch Mac erhältlich. Camtasia selbst bietet umfangreiche kostenlose Video-Tutorials an, in denen der Umgang mit dem Programm anschaulich erklärt wird. Unterstützung bei der didaktischen und technischen Umsetzung bietet Ihnen außerdem die Koordinationsstelle eLearning und Bildungstechnologien des ZMI an.