Audioassistent: Unterschied zwischen den Versionen

Aus helpdesk
Wechseln zu: Navigation, Suche
Zeile 1: Zeile 1:
Wir empfehlen Ihnen, vor dem ersten Einsatz sich die [http://fernuni-hagen.de/imperia/md/content/zmi_2010/hinweise_zur_nutzung_von_adobe_connect_8.pdf Bedienhilfen] zu den Toneinstellungen unter Windows 7 bzw. am Mac als auch zur Audio- und Toneinrichtung in Adobe Connect anzuschauen und anschließend in einem Adobe Connect Meetingraum den Audioassistenten durchzuführen, um damit Ihre Mikrophon und Lautsprecher-Einstellungen zu testen.
+
Wir empfehlen Ihnen, vor dem ersten Einsatz sich die grundlegenden [https://helpx.adobe.com/adobe-connect/adobe-connect-9-2-tech-specs.html technischen Voraussetzungen] zu dem Einsatz von Adobe Connect anzuschauen und anschließend in einem Adobe Connect Meetingraum den Audioassistenten durchzuführen, um damit Ihre Mikrophon und Lautsprecher-Einstellungen zu testen.
  
 
Sie finden den Audioassistenten - unabhängig von Ihrer Rolle - in jedem Adobe Connect Meetingraum unter:
 
Sie finden den Audioassistenten - unabhängig von Ihrer Rolle - in jedem Adobe Connect Meetingraum unter:

Version vom 30. November 2015, 14:57 Uhr

Wir empfehlen Ihnen, vor dem ersten Einsatz sich die grundlegenden technischen Voraussetzungen zu dem Einsatz von Adobe Connect anzuschauen und anschließend in einem Adobe Connect Meetingraum den Audioassistenten durchzuführen, um damit Ihre Mikrophon und Lautsprecher-Einstellungen zu testen.

Sie finden den Audioassistenten - unabhängig von Ihrer Rolle - in jedem Adobe Connect Meetingraum unter: Meeting - Assistent für die Audio-Einrichtung

Für einen generellen Test steht Ihnen hierzu auch der Technischer Proberaum zur Verfügung.


Falls Ihre Fragen nicht beantwortet werden konnten, wenden Sie sich gerne an unser Helpdesk-Team [1].

Ist dieser Artikel verständlich? Oder zu kurz? Oder zu lang? Ihre Meinung ist für uns wichtig. Wir freuen uns über Ihr Feedback!