WLAN-Zugang im Regional-/Studienzentrum

Aus helpdesk
Wechseln zu: Navigation, Suche

Für den WLAN-Zugang "eduroam" im Regional-/Studienzentrum benötigen Sie unter Windows-7 einen besonderen Client, der auf den Fernuni-eigenen Geräten dort auch bereits installiert ist: den EAP-TTLS-Client. Beispiel: SecureW2. Diese Software ist kostenpflichtig, und kann unter http://www.securew2.com bezogen werden. Aus lizenzrechtlichen Gründen können wir den SecureW2-Client leider nicht zum Downloiad anbieten.

Die folgende Anleitung zeigt in einigen Screenshots die Installation im Regional-/Studienzentrum. Im Idealfall können die Besucher den Download dann schon „zu Hause“ durchführen. In unserem Wiki http://wiki.fernuni-hagen.de/helpdesk/index.php/Roaming_mit_Fernuni-Account ist der Zugang aus anderen Institutionen beschrieben, im Regional-/Studienzentrum verwenden Sie bitte die Angaben zu FU-Stz, die Sie ja bereits haben.

Eduroam 01.png

Eduroam 02.png

Eduroam 03.png

Eduroam 04.png

Eduroam 05.png

Eduroam 06.png

Eduroam 07.png

Eduroam 08.png

Eduroam 09.png

Eduroam 10.png

Eduroam 11.png

Eduroam 12.png

Eduroam 13.png


Falls Ihre Fragen nicht beantwortet werden konnten, wenden Sie sich gerne an unser Helpdesk-Team [1].

Ist dieser Artikel verständlich? Oder zu kurz? Oder zu lang? Ihre Meinung ist für uns wichtig. Wir freuen uns über Ihr Feedback!