Änderungen

Wechseln zu: Navigation, Suche
Folgendes sollte man tun, um den Fehler zu beheben:
 
Beim Erstellen einer neuen E-Mail wird im Empfängerfeld die vorgeschlagene Adresse durch das Betätigen des "X"-Symbols entfernt:
[[Datei:email_vorschläge.gif]]
Die fehlerhafte(n) gespeicherten Adresse(n) löschen. '''Achtung''', es werden alle abgespeicherten Adressen gelöscht!
unter Outlook 2010 (Datei -> linke Spalte Optionen -> linke Spalte E-Mail -> rechte Seite weiter unten <br />
"Nachrichten senden" -> AutoVervollständigen-Liste leeren
 
Um nicht alle abgespeicherten Adressen zu löschen, kann man alternativ auch Adressen einzeln entfernen. Dazu müssen sie lediglich beim Erstellen einer neuen E-Mail im Empfängerfeld die vorgeschlagene Adresse durch das Betätigen des "X"-Symbols entfernen:
[[Datei:email_vorschläge.gif]]
[[Kategorie:Arbeiten_Kommunikation_Buero]]
176
Bearbeitungen