Sophos Home Premium

Aus helpdesk
Wechseln zu: Navigation, Suche


Der Updateserver der vorherigen "Sophos Endpoint Security and Control" wird zum 01.09.2022 eingestellt.


Im Rahmen der Sophos Landeslizenz können wir Studierenden und Mitarbeitenden der FernUniversität in Hagen für private Geräte (nicht für Dienstgeräte!) eine kostenlose, jährliche Lizenz für Sophos Home Premium Commercial Edition bereitstellen.

Die Anmeldung muss über eine qualifizierte Mailadresse (@fernuni-hagen.de; @studium.fernuni-hagen.de) erfolgen.


   Unterstützte Beriebssysteme*:
     - Windows
     - MacOS
     - Android**
     - iOS**
   *jeweils mit unterschiedlichem Funktionsumfang: https://home.sophos.com/de-de.aspx#feature-list
   **Produktbezeichnungen teilweise abweichend


Sie haben Anspruch auf eine kostenlose Lizenz für die Sophos Home Premium Commercial Edition sowie der Premium-Funktionen der Lösung, solange die FernUniversität in Hagen sich an diesem Programm beteiligt und Sie bei uns eingeschrieben bzw. beschäftigt sind. Wenn die FernUniversität nicht mehr am Programm teilnimmt oder Sie exmatrikuliert, bzw. nicht mehr an der FernUniverstät beschäftigt sind und Ihre Jahreslizenz abläuft, wird Ihre Lizenz für die Sophos Home Premium Commercial Edition nicht verlängert und automatisch auf die kostenlose Basisversion von Sophos Home zurückgesetzt. Mit der kostenlosen Version von Sophos Home profitieren Sie weiterhin von Schutz, können die Premium-Funktionen der Sophos Home Premium Commercial Edition jedoch nicht mehr nutzen. Weitere Details entnehmen Sie bitte der Sophos-Webseite. (https://home.sophos.com/de-de.aspx)

Bei Sophos Home Premium Commercial Edition handelt es sich um einen cloudbasierten Anti-Virenschutz. Ihre Daten werden dabei ausschließlich durch Sophos und weiteren Vertragsparteien von Sophos verarbeitet. Wir, die FernUniversität in Hagen, haben dabei keinerlei Zugriff auf Ihre Daten. Den aktuellen Funktionsumfang, Lizenzbedingungen sowie die Datenschutzrichtlinien finden Sie direkt auf den Herstellerseiten: https://home.sophos.com/de-de.aspx

Bitte beachten Sie, dass das ZMI weder Support noch Gewährleistung für dieses Produkt bieten kann.

Sophos Home ist natürlich nur ein Anti-Viren-Produkt von vielen. Das Bundesamt für Sicherheit in der Infomationstechnik (BSI) berät auch Privatpersonen zum Thema Virenschutz und weiteren IT-Sicherheitsthemen auf Ihren Webseiten. Eine Linksammlung haben wir Ihnen dazu am Ende dieses Artikels zusammengestellt.

Wichtig für Mitarbeitende: Dienstgeräte werden zentral verwaltet. Dazu bieten wir Sophos Intercept X Advanced in Verbindung mit dem Sophos Endpoint Agent an. Mit diesem Produkt wird Ihr Rechner vom ZDI geschützt und bietet dabei ein noch besseres Sicherheitsniveau in Bezug auf die IT-Gesamtstruktur. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an unseren Helpdesk.

Weiterführende Links:

BSI für Verbraucherinnen und Verbraucher: https://www.bsi.bund.de/DE/Themen/Verbraucherinnen-und-Verbraucher/verbraucherinnen-und-verbraucher_node.html

BSI für Bürger - Thema Virenschutz: https://www.bsi.bund.de/DE/Themen/Verbraucherinnen-und-Verbraucher/Informationen-und-Empfehlungen/Cyber-Sicherheitsempfehlungen/Virenschutz-Firewall/Virenschutzprogramme/virenschutzprogramme_node.html

Sophos Home Support (englisch): https://support.home.sophos.com/