Smartlink

Aus helpdesk
Wechseln zu: Navigation, Suche

Mit Smartlinks wird die Referenzierung von Lernmaterialien in Kursen im Virtuellen Studienplatz (VU oder LVU-System) erleichtert. Werden sie in Moodle als Lernmaterial vom Typ Link auf Webseite benutzt, gewährleisten sie gleichzeitig die Synchronisation der Zugriffsrechte.

Für Moodle sind drei Varianten relevant:

  1. Referenzierung des Kursportals, in dem das Lernmaterial in der VU liegt, z.B. für den Kurs 4333
    https://vu.fernuni-hagen.de/lvuweb/lvuauth/app/Kurs/4333/
    dahinter kann noch ein Parameter stehen, für die Berücksichtigung der Belegung
    https://vu.fernuni-hagen.de/lvuweb/lvuauth/app/Kurs/4333/belegt
    Das heißt, es wird das Kursportal in dem Semester geöffnet, in dem der über Moodle kommende Studierende den Kurs zuletzt belegt hat.
    (Weitere Parameter aktuell => führt ins aktuelle Semester bzw. neu => führt in das neueste Semester, auch wenn es noch in Vorbereitung ist.)
    Im Kursportal muss dann vom Studierenden der Link zum Lernmaterial identifiziert und angeklickt werden.
  2. Das Lernmaterial wird semesterunabhängig direkt referenziert. Dafür ist muss dieses jedoch in der VU als logischer Link definiert sein.
    Das geht so:
    Die Betreuung kennzeichnet die Dokumente, auf die man aus Moodle heraus in die VU verweisen will, in der VU als Logische Einstiegspunkte (auch: logischer Link oder LL) und stattet diese zugleich mit Shortcuts aus. Das geht zentral aus der Bearbeitungsmaske zu Kursen oder auch im Dateisystembetrachter der VU bei einzelnen Dateien.
    Z.b. könnte die besagte Datei unten dann als Logischer Link „Kurseinheit 1“ als „Top Level Link“ oder für den Typ „Kurseinheit“ mit dem Shortcut ke1 angelegt werden.
    Dann kann man den Smartlink so bauen: https://vu.fernuni-hagen.de/lvuweb/lvuauth/app/Kurs/4333/belegt?ke1
    Der Parameter belegt führt wie oben in das Kursportal des zuletzt belegten Semesters.
  3. Das Lernmaterial wird in einem bestimmten Semester direkt referenziert.
    Dann wird der Link nach folgendem Schema gebaut, z.B. für den Kurs 41600 der Fak. WiWi
    https://vu.fernuni-hagen.de/lvuweb/lvuauth/file/FeU/WiWi/2012WS/41600/material/ungetaktet/41600%2C+KE+1.pdf
    In diesem Fall muss das Semester immer wieder manuell angepasst werden. Für semesterübergreifende Moodle-Lernumgebungen ist diese Variante daher ungeeignet.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass in den Links die Kursnummern aus der VU verwendet werden, nicht die in Moodle oft benutzten Modulnummern.

Hinweis: Laden Sie die Dokumente in der VU unbedingt in das Materialverzeichnis. Bei anderen Verzeichnissen wird den Studierenden unter Umständen der Zugriff verwehrt.
siehe auch Kursmaterialpflege im Virtuellen Studienplatz und Hilfe für Smartlinks.



Falls Ihre Fragen nicht beantwortet werden konnten, wenden Sie sich gerne an unser Helpdesk-Team [1].

Ist dieser Artikel verständlich? Oder zu kurz? Oder zu lang? Ihre Meinung ist für uns wichtig. Wir freuen uns über Ihr Feedback!