REIKO WebClient Reisekostenabrechnung

Aus helpdesk
Wechseln zu: Navigation, Suche

Dieses System befindet sich noch nicht im Einsatz

Der Reiko WebClient ermöglicht den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ihren Dienstreiseantrag, Genehmigung, Abrechnung elektronisch abzuwickeln.

Internetadresse: https://reiko.fernuni-hagen.de

Zielgruppe: Ausschliesslich Mitarbeiter der FernUni (inkl. HÜF und IuK). Also nur Namensaccounts mueller, meyer, oder auch die p-Accounts in der Form p0001234. Nicht zulässig sind Accounts, beginnend mit f0, g0, m0, b0 oder q

Zum Login erforderlich: LDAP-Account oder SSL-Zertifkat der CA

Ferner müssen die Nutzenden im Reiko System durch die Reisekostenstelle/Dez.3.2 freigeschaltet sein. Diese Freischaltung kann das ZMI nicht einsehen oder ändern

Fehlermeldungen beim Login: (unterhalb des Login Buttons in rot)

Ihre LDAP-Anmeldekennung ist nicht korrekt. Bitte überprüfen Sie nach der 3.Anmeldung, ob Ihre LDAP-Kennung gesperrt ist.

-> LDAP-Zugang nicht korrekt (Benutzername und/oder Passwort) Der Hinweis auf die Sperre ist irreführend, da keine Sperre des LDAP-Account nach mehrmaliger Falscheingabe vorgenommen wird.

Ihre Anmeldeinformationen sind nicht korrekt. Bitte versuchen Sie es noch einmal.

-> Benutzer ist vom Dez.3.2 nicht freigeschaltet und/oder kann im Reiko System nicht gefunden werden.

Ansprechpartnerin im Dez.3.2 ist Gabriele Massenberg -4606

Ansprechpartner im ZMI ist Thilo Pohl -4941


Falls Ihre Fragen nicht beantwortet werden konnten, wenden Sie sich gerne an unser Helpdesk-Team [1].

Ist dieser Artikel verständlich? Oder zu kurz? Oder zu lang? Ihre Meinung ist für uns wichtig. Wir freuen uns über Ihr Feedback!