Neuer Firefox und Imperia One-Click-Edit

Aus helpdesk
Wechseln zu: Navigation, Suche

Info für Imperia-Redakteurinnen und -Redakteure

Seit kurzem gibt es wieder eine neue Version des Webbrowsers Firefox mit der aktuellen Versionsnummer 13, 14, 15, ...! Diese schnellen Versionswechsel bringen manchmal das Problem mit sich, dass die neue Browserversion nicht mehr mit der One-Click-Edit-Toolbar (OCE) kompatibel ist.

Was können wir tun? Wir beobachten die Browserentwicklungen und stellen eine jeweils passende und aktuelle OCE in Imperia zum Download zur Verfügung.

Was können Sie tun?

Vom QuickEdit auf Bookmarklet umsteigen.

Es funktioniert folgendermaßen:

  • in das CMS Imperia (https://imperia.fernuni-hagen.de) einloggen,
  • auf die Seite Profil unter Benutzerkonto gehen,
  • den Button Bookmarklet mit der Maus festhalten (nicht anklicken!) und in die Browser-Lesezeichenleiste ziehen und da fallen lassen.

Wenn Sie dann auf einer Ihren Seite sind, klicken Sie bitte auf Bookmarklet in der Lesezeichenleiste , und eine ähnliche Leiste wie beim QuickEdit wird geöffnet.


Hier finden Sie Anleitungen und Hilfen:

  1. Installationsanleitung des OCE als Film - Demofilm
  2. Imperia Quickreferenz: Flyer mit kurzen Anleitungen, u.a. zur Handhabung des OCE - Flyer