Mobiles Geraet Blockiert

Aus helpdesk
Wechseln zu: Navigation, Suche

Beschreibung

Der Artikel beschreibt, welche Einschränkungen es bei der Nutzung von Mobilen Endgeräten gibt.

Zielgruppe

Der Artikel richtet sich an Personen die ein Postfach bei der FernUniversität in Hagen haben und mit einem mobilen Gerät zugreifen möchten.

Neu beantragen / erwerben

  • Anmeldedaten: Ihr Logindaten bekommen Sie automatisiert.

Allgemeine Informationen

Um auf die Daten der Postfächer zugreifen zu können, werden vom ZMI diverse Wege angeboten. Im Nachfolgenden werden die Einschränkungen beschrieben oder verlinkt. Dabei gibt es 2 Kategorien, warum ein mobiles Gerät geblockt wird.

  • Kategorie 1: Das mobile Gerät ist zu alt. Wenn das Gerät bestimmte Betriebsversionsstände hat, welche allgemein keine Updates mehr bekommen ist dies ein Sicherheitsrisiko. Diese Geräte werden blockiert.
  • Kategorie 2: Eine App / Software auf dem Gerät ist gesperrt. Es handelt sich dabei um Software, welche uns mitgeteilt wurde Sie sei dafür bekannt, das Ihr Benutzername und Ihr Password auf den Servern des Anbieters gespeichert werden. Womit Ihr Benutzername und Password dritten bekannt ist.

Loesungen

  • Bei Kategorie 1 können Sie manchmal noch das Betriebssystem Ihres mobilen Endgerätes auf den aktuellen Stand bringen. Bei zu alter Hardware bieten die Hersteller keine Updates mehr an, dann gibt es keine Lösung.
  • Bei Kategorie 2 sollten Sie erstmal Ihr Passwort ändern. Auch wenn die Verbindung nicht funktioniert hat und keine Mail abgerufen wurde, sind dem App-Anbieter nun Ihr Benutzername und Ihr Passwort bekannt. Bitte nutzen Sie die vom mobilem Gerät integrierte Mail-App. Weiterführende Infos sind in der Zielgruppe zu finden.


Haben Sie schon Benutzernamen und Password in der App eingegeben und versendet, setzten Sie bitte umgehend ein neues Passwort an Ihrem Rechner

Details zu geblockten Apps