Fehler: '437 EMP rejected (md5)'

Aus helpdesk
Wechseln zu: Navigation, Suche

Warum kann ich nicht mehr posten? Fehler: '437 EMP rejected (md5)'

Alle beschweren sich über *Massen-Werbung* in den Newsgroups. Um dies zu verhindern ist auf unserem Newsserver ein Anti-Spam-Filter installiert, der zu häufig auftauchende Postings mit gleichem Inhalt, Subject, Größe oder Posting-Host ablehnt. Kommen vom gleichen Absender innerhalb eines bestimmten Zeit-Intervalls zu viele Artikel, bei denen eine der genannten Situationen eintrifft, so werden weitere Artikel mit einer "EMP rejected"-Meldung abgelehnt.

Abhilfe:

  • Sofern Sie sich erstmal eine "EMP rejected"-Meldung eingefangen haben, führt unser Server Sie auf einer Blacklist und lässt daher für eine "Strafbankzeit" von 24 Stunden generell keine Postings von Ihrer Seite zu.
  • Nutzen Sie den entstandenen Freiraum, gehen Sie in sich und überlegen Sie, warum sich ihr Verhalten (den gleichen Artikel 10 mal oder in 10 Gruppen posten) nicht von dem eines Spammers unterscheidet.
  • Sofern Sie während der "Strafbankzeit" keine weiteren Sendeversuche unternommen haben, ist Ihr Account in Normalfall nach Ablauf von 24 Stunden wieder sendeberechtigt.

Achtung!! Outlook Express (OE) User: OE merkt sich die nicht zustellbaren Artikel im Ordner 'Lokale Ordner' -> 'Postausgang' und probiert die Zustellung bei jeder Empfang/Sende-Aktion erneut, was natürlich wieder umgehend zum EMP-Fehler führt.

Daher sollten/müssen sämtliche Inhalte aus dem Ordner 'Postausgang' entfernt werden, bevor neue Posting-Versuche unternommen werden.


Falls Ihre Fragen nicht beantwortet werden konnten, wenden Sie sich gerne an unser Helpdesk-Team [1].

Ist dieser Artikel verständlich? Oder zu kurz? Oder zu lang? Ihre Meinung ist für uns wichtig. Wir freuen uns über Ihr Feedback!