Eduroam - technische Hinweise

Aus helpdesk
Wechseln zu: Navigation, Suche

Für andere als die beschriebenen Endgeräte und Betriebssysteme sind die folgenden Einstellungsparameter wichtig:


WLAN-SSID: eduroam

Verschlüsselung: WPA oder WPA2 Enterprise

Tunnelverfahren(Legitimierung): EAP-TTLS (getunneltes TLS)

Äußere Identität(anonyme Identität): eduroam@fernuni-hagen.de

Authentifizierung(Login-Methode): PAP

Benutzerkennung: (Hier geben Sie bitte Ihren Fernuni-Benutzernamen mit Ihrem Benutzer-Kennwort an.)


Achtung: Neues CA-Zertifikat erforderlich !!! Das bisherige Stamm-CA-Zertifikat "Deutsche Telekom Root CA 2" läuft am 9. Juli 2019 ab. Wenn Sie in der EDUROAM-Konfiguration Ihres Geräts die Überprüfung des Serverzertifikats aktiviert haben, sollten Sie darauf achten, dass Sie als Wurzelzertifikat das neue Zertifikat auswählen:

"'T-Telesec GlobalRoot Class 2'"

Ändern Sie bitte in diesem Zug auch Ihre anonyme Anmeldung von "anonymous.fernuni-hagen.de" auf "eduroam@fernuni-hagen.de" (Unter Windows ändern Sie bitte den Identitätsschutz von "anonymous" auf "eduroam".)


Falls Ihre Fragen nicht beantwortet werden konnten, wenden Sie sich gerne an unser Helpdesk-Team [1].

Ist dieser Artikel verständlich? Oder zu kurz? Oder zu lang? Ihre Meinung ist für uns wichtig. Wir freuen uns über Ihr Feedback!