Anyconnect 4 -Zugriff auf lokale Endgeräte

Aus helpdesk
Wechseln zu: Navigation, Suche

Beim Aufbau einer AnyConnect-Verbindung mit der Gruppe FeU-Hagen-SSL-VPN wird der gesamte Datenverkehr über den VPN-Tunnel zum Hagener gateway geschickt. Bei einer aktiven Verbindung mit dieser Gruppe ist daher kein Zugriff auf Endgeräte in lokalen Netzen möglich. Um diese Zugriffe zu ermöglichen verwenden Sie bitte die Gruppe FeU-Hagen-SSL-VPNLLA (LocalLanAccess), dies geschieht nach dem Verbindungsaufbau zu webvpn.fernuni-hagen.de (132.176.101.101) im dropdown-Menu "Group":

LLA-Anmeldung.jpg

Die erfolgreiche Anmeldung wird durch das geschlossene gelbe Schloss über dem AnyConnect-Logo angezeigt:

LLA-Connected.jpg

Durch Doppelklick auf diese Verbindung wird das Verbindungsstatus-Fenster vergrössert,durch Klicken auf das Zahnrad ("Advanced Window for all components") und Auswahl des Reiters "Preferences" werden die Einstellmöglichkeiten für die client-session angezeigt. Hier bitte den Haken bei "Allow local (LAN) access when using VPN (if configured)" setzen:

LLA-Allow.jpg

danach bitte die Verbindung abbauen <Disconnect> und neu aufbauen <Connect>. Für die neu aufgebaute Verbindung sind dann die privaten Netze (unter Non-Secured Routes) vom VPN-Tunnel-Verkehr ausgenommen:

LLA-RouteDetails.jpg

Sie sind nun in der Lage, die Endgeräte (z.B. Drucker) im privaten Netz bei aktiver VPN-Verbindung anzusprechen.