Ein Unterstrich (und der Aufruf über [Alt] + Buchstabe) wird durch Voranstellung eines & vor den betreffenden Buchstaben erreicht. Allerdings funktioniert das nur, wenn der Buchstabe nicht schon verwendet wird (!).

Zuletzt geändert am 15. November 2007 um 13:01