Diskussion:JUnit erweitern

Aus Eclipse
Wechseln zu: Navigation, Suche
  1. Ich würde die Methode starteTest noch etwas ausführlicher erklären. Ist z.B. prerequisiteChecker ein Art Oberinstanz?
  2. Vielleicht noch ein kurze Erklärung, was hier: String[] argumente() default {};
    default {} bedeutet. Ein leeres Parameter-Array, wenn Argumente weggelassen werden?
  3. Frage zu runChild: Wenn weder die Klasse noch die Methode mit @RunIf annotiert sind, dann wird trotzdem super.runChild(method, notifier); ausgeführt? Welchen Sinn macht es dann noch?

CN: Gerade dann muss ja runChild ausgeführt werden, also der Test gestartet werden. Wenn weder Klasse noch Methode mit @RunIf annotiert sind, die Klasse aber trotzdem meinen Runner hat, soll der Test in jedem Fall gestartet werden.

Ich versteh auch die Rekursion noch nicht ganz. Wenn die Klasse nicht annotiert ist, aber die Methode dann geht es in die Rekursion mit der Methode. Wer ist der child der Methode? Was wird im diesem nächsten Rekursionschritt geprüft? Wird das Ergebnis nicht dasselbe sein, da es sich auch im nächsten Schritt (und in allen weiteren - also Endlosschleife) um dieselbe Methode derselben Klasse handelt?

Wo siehst Du eine Rekursion? Da sollte keine sein.