Videotelefonie: Unterschied zwischen den Versionen

Aus dachadobeconnect
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Die Seite wurde neu angelegt: „== '''Funktion''' == Über den Videotelefonie-POD können so genannte H.323/SIP Videokonferenzsysteme in Adobe Connect Meetings eingebunden werden, die zur K…“)
 
Zeile 2: Zeile 2:
  
 
Über den Videotelefonie-POD können so genannte H.323/SIP  Videokonferenzsysteme in Adobe Connect Meetings eingebunden werden, die zur Kommunikation die Protokolle H.323/SIP nutzen. Der Videotelefonie-POD kann Audio und Video nur empfangen, jedoch nicht senden. Das heißt, über den Videotelefonie-POD können Veranstalter eines Meeting Video und Audio streamen.
 
Über den Videotelefonie-POD können so genannte H.323/SIP  Videokonferenzsysteme in Adobe Connect Meetings eingebunden werden, die zur Kommunikation die Protokolle H.323/SIP nutzen. Der Videotelefonie-POD kann Audio und Video nur empfangen, jedoch nicht senden. Das heißt, über den Videotelefonie-POD können Veranstalter eines Meeting Video und Audio streamen.
 +
 +
== '''Beispiele''' ==

Version vom 27. März 2017, 13:32 Uhr

Funktion

Über den Videotelefonie-POD können so genannte H.323/SIP Videokonferenzsysteme in Adobe Connect Meetings eingebunden werden, die zur Kommunikation die Protokolle H.323/SIP nutzen. Der Videotelefonie-POD kann Audio und Video nur empfangen, jedoch nicht senden. Das heißt, über den Videotelefonie-POD können Veranstalter eines Meeting Video und Audio streamen.

Beispiele