Sammlung vorhandener Materialien: Unterschied zwischen den Versionen

Aus dachadobeconnect
Wechseln zu: Navigation, Suche
Zeile 44: Zeile 44:
  
 
*Folien zu Break-Out-Rooms: http://el.rub.de/drupal/documents/connect/Break-Out-Rooms.pdf
 
*Folien zu Break-Out-Rooms: http://el.rub.de/drupal/documents/connect/Break-Out-Rooms.pdf
 +
 +
=== SUNET ===
 +
* Webpage [http://meetings.sunet.se/](Schwedisch ;-))
 +
* Community Forum [http://community.sunet.se/sunet] (meist schwedisch, wer englisch schreibt kriegt englisch geantwortet)
 +
* Interactive Guide [http://www.du.se/cc]
  
 
== Beratungs- und Weiterbildungsangebote ==
 
== Beratungs- und Weiterbildungsangebote ==
Zeile 63: Zeile 68:
  
 
=== SUNET ===
 
=== SUNET ===
* Webpage [http://meetings.sunet.se/](Schwedisch ;-))
 
 
* Virtueller Support Raum [http://connect.sunet.se/cafeconnect](man spricht auch Englisch)
 
* Virtueller Support Raum [http://connect.sunet.se/cafeconnect](man spricht auch Englisch)
* Community Forum [http://community.sunet.se/sunet] (meist schwedisch, wer englisch schreibt kriegt englisch geantwortet)
+
* Unterschiedliche Angebote an nordischen Universitäten, häufig 2-3 Stufen Einführungen, Online und Präsenz
* Interactive Guide [http://www.du.se/cc]
+
* Gemeinschaftlich organisierte webinars [http://www.meetings.sunet.se/kalendarium/oppna-webbseminarier/tidigare.html](schwedisch)

Version vom 6. März 2013, 16:57 Uhr

Hier entsteht eine Sammlung vorhandener Adobe Connect Materialien.

Nutzerdokumentationen

FernUni in Hagen (selbsterstellte Materialien)

Uni Heidelberg (selbsterstellte Materialien)

FH Nordakademie

  • (Wir stellen für unsere Studierende Materialien aus dem Internet zusammen, die nicht von uns selbst erstellt worden sind, z.B. aus Adobe TV, DFN-Verein, Reflact AG und YouTube)

VCC / DFN

Ruhr-Uni

SUNET

  • Webpage [1](Schwedisch ;-))
  • Community Forum [2] (meist schwedisch, wer englisch schreibt kriegt englisch geantwortet)
  • Interactive Guide [3]

Beratungs- und Weiterbildungsangebote

FernUni in Hagen (interne Angebote)

  • auf Wunsch Präsenzberatung plus zweite Online-Beratung
  • "Begleitschutz fliegen", d.h. wir sind bei den ersten Sitzungen mit dabei (auf Wunsch auch öfter)
  • Weiterbildungen (E-Moderation I und II)

Uni Heidelberg (interne Angebote)

VCC / DFN

  • Kurzfristige Einzel- oder Gruppen-Schulungen (Online- und Präsenzveranstaltungen)
  • Online-Beratung (nächste am 19.03. mit dem Thema: "Pod Videotelefonie" & Telefonintegration)

SUNET

  • Virtueller Support Raum [4](man spricht auch Englisch)
  • Unterschiedliche Angebote an nordischen Universitäten, häufig 2-3 Stufen Einführungen, Online und Präsenz
  • Gemeinschaftlich organisierte webinars [5](schwedisch)