Erfahrungen mit Geräten

Mikrophone

Phoenix Solo USB Mikrofon

  • Freisprecheinrichtung
  • Verbindung per USB
  • für Windows und MacOS geeignet
  • Reichweite im Radius von 3m gesichert
  • Echounterdrückung funktioniert ohne Probleme
  • Knopf am Gerät zum Mikrofon ein- und Ausschalten
  • ca. 120 Euro (01/2014)

Phoenix Duet Executive Conferencing USB Speakerphone

  • Freisprecheinrichtung
  • Verbindung per USB
  • für Windows und MacOS geeignet
  • Tonausgabe über interne Lautsprecher sehr gut
  • Lautstärke direkt am Gerät einstellbar
  • Anschluß von weiteren Lautsprechern und/oder Headset möglich
  • Reichweite im Radius von 5m gesichert
  • Echounterdrückung funktioniert ohne Probleme
  • ca. 180 Euro (01/2014)

Plantronics Calisto 620

  • Freisprecheinrichtung
  • Anschluß über USB-Adapter, der Bluetooth-Verbindung herstellt
  • unter Windows problemlos installierbar, unter MacOS in der Praxis nicht einsetzbar
  • max. Entfernung zwischen Gerät und Adapter sind 3m; darüber treten Funktionsstörungen auf
  • Tonausgabe manchmal nicht sofort nach Einschalten verfügbar
  • Audioqualität des Gerätes ansonsten auch nur befriedigend

Samson UB1 USB Boundary Microphone

  • Mikrofen mit USB-Anschluß
  • schnelle Installation unter Windows und MacOS; sofort einsatzbereit
  • Kabel ca. 3m lang
  • kein Schalter am Gerät für Ein- und Ausschalten; nur per Software möglich
  • sehr gut für mobilen Einsatz geeignet
  • ca. 70 Euro (01/2015)

Kameras/WebCams

Logitech CC 3000e

Logitech BCC 950

Logitech C930e

Microsoft LifeCam Studio

FaceVision - Touchcam N1

Tandberg Precision HD 1080p

Tandberg Precision HD USB

Sonstige Geräte

Alesis MultiMix 4 USB

  • Mischpult mit USB-Anschluß
  • Windows erkennt das Gerät nach dem Anschluß sofort
  • Mischen von von XLR-Anschlüssen möglich
  • zwei weitere Line-In-Eingänge können noch hinzugegeben werden
  • am Gerät sind eine Gaineinstellung (Gain = Eingangsverstärkung) und ein Hochpassfilter vorhanden ==> dadurch können Rückkopplungen und Störgeräusche herausgefiltert werden
  • Probleme beim Anschluss des Headsets am VCC aufgetreten
Zuletzt geändert am 21. Januar 2015 um 14:10